Angebote zu "Oben" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Barack Obama. Sein Weg nach oben, Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Barack Obama, der erste schwarze US-Präsident, wird momentan von der ganzen Welt gefeiert. Sein Wahlsieg ist mit den Träumen und Hoffnungen vieler Menschen verknüpft. Obama begleiten Wünsche, Sehnsüchte und Erwartungen in sein neues Amt. Sein Wahlkampfslogan "Change", also Wechsel, spricht vielen Amerikanern aus dem Herzen. Menschen, die nach acht Jahren Bush Regierung, einer Ära wachsender außenpolitischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Probleme, endlich einen Wechsel, einen Aufbruch in eine bessere Zeit und eine bessere Welt wünschen. Barack Obama ist seit der Präsidentschaftswahl am vierten November 2008 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Kann er die enormen Erwartungen, die Menschen in Amerika und der ganzen Welt in ihn setzen, erfüllen? Wer ist der Mensch Obama, wo kommt er her, welche Personen gehören zu seiner Familie, was prägte den jungen Mann? Wohin wird der Politiker Obama sein Land steuern? Diplom Journalistin Sabine Scheffer gibt einen Überblick über Barack Obama, sein Leben, seinen Werdegang, die Wahlnacht und seine politischen Möglichkeiten. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christoph Gutknecht. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/cdav/000001/bk_cdav_000001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der unsichtbare Mann
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Einer der bedeutendsten Autoren der amerikanischen Nachkriegsliteratur." Paul Ingendaay, FAZ.Ralph Ellison, neben Toni Morrison und James Baldwin eine der großen Stimmen der afroamerikanischen Literatur der Gegenwart, gewann 1953 den National Book Award und wurde mit seinem gefeierten New-York-Roman schlagartig berühmt. Die Geschichte von der Odyssee eines namenlosen Schwarzen, die ihn von ganz oben bis ganz unten durch alle Schichten der amerikanischen Gesellschaft führt, ist eines der Lieblingsbücher von Barack Obama und bleibt hochaktuell: als schonungslose Abrechnung mit den alltäglichen rassistischen Ideologien und als Lob auf das gewachsene Selbstbewusstsein der noch immer um ihre selbstverständlichen Rechte Kämpfenden."Ich bin unsichtbar, verstehen Sie, weil sich die Leute weigern, mich zu sehen ... Wer sich mir nähert, sieht nur meine Umgebung, sich selbst oder die Auswüchse seiner Phantasie - in der Tat alles und jedes, nur mich nicht."

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der unsichtbare Mann
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Einer der bedeutendsten Autoren der amerikanischen Nachkriegsliteratur." Paul Ingendaay, FAZ.Ralph Ellison, neben Toni Morrison und James Baldwin eine der großen Stimmen der afroamerikanischen Literatur der Gegenwart, gewann 1953 den National Book Award und wurde mit seinem gefeierten New-York-Roman schlagartig berühmt. Die Geschichte von der Odyssee eines namenlosen Schwarzen, die ihn von ganz oben bis ganz unten durch alle Schichten der amerikanischen Gesellschaft führt, ist eines der Lieblingsbücher von Barack Obama und bleibt hochaktuell: als schonungslose Abrechnung mit den alltäglichen rassistischen Ideologien und als Lob auf das gewachsene Selbstbewusstsein der noch immer um ihre selbstverständlichen Rechte Kämpfenden."Ich bin unsichtbar, verstehen Sie, weil sich die Leute weigern, mich zu sehen ... Wer sich mir nähert, sieht nur meine Umgebung, sich selbst oder die Auswüchse seiner Phantasie - in der Tat alles und jedes, nur mich nicht."

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Meine geliebte Welt
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgewachsen in der Bronx, Puertoricanerin, der Vater Alkoholiker, die Mutter überfordert - Sonia Sotomayor war es nicht gerade in die Wiege gelegt, eines Tages Richterin am höchsten Gericht der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden. Mit einem großen Herzen und viel Humor erzählt sie von ihrem Weg, aber nicht, wie Männer es so gern zu tun pflegen, um sich selbst auf die Schulter zu klopfen, sondern um anderen Mut zu machen und uns zu zeigen, worauf es im Leben wirklich ankommt. Als Sonia Sotomayor hört, wie die Eltern darüber streiten, wer ihr die Spritze gegen Diabetes setzen soll, der tremorgeplagte Vater oder die gestresste Mutter, beschließt sie, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Da ist sie acht Jahre alt und lebt in einem Sozialbau in der Bronx. Ein langer Weg ist es von dort auf die Bänke des Supreme Court, wohin sie von Präsident Obama berufen wurde. Auf diesem Weg lernt Sonia Sotomayor viel ? über die Unterschiede zwischen oben und unten, arm und reich, über Chancen und über Gerechtigkeit, über ihr Land und über die Kunst, Karriere zu machen, ohne seine Wurzeln zu verlieren. Es lohnt sich, ihr auf diesem Weg zu folgen. Meine geliebte Welt ist ein hinreißendes Buch, ein Buch über das Trotzdem - und über die Dinge des Lebens.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Meine geliebte Welt
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgewachsen in der Bronx, Puertoricanerin, der Vater Alkoholiker, die Mutter überfordert - Sonia Sotomayor war es nicht gerade in die Wiege gelegt, eines Tages Richterin am höchsten Gericht der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden. Mit einem großen Herzen und viel Humor erzählt sie von ihrem Weg, aber nicht, wie Männer es so gern zu tun pflegen, um sich selbst auf die Schulter zu klopfen, sondern um anderen Mut zu machen und uns zu zeigen, worauf es im Leben wirklich ankommt. Als Sonia Sotomayor hört, wie die Eltern darüber streiten, wer ihr die Spritze gegen Diabetes setzen soll, der tremorgeplagte Vater oder die gestresste Mutter, beschließt sie, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Da ist sie acht Jahre alt und lebt in einem Sozialbau in der Bronx. Ein langer Weg ist es von dort auf die Bänke des Supreme Court, wohin sie von Präsident Obama berufen wurde. Auf diesem Weg lernt Sonia Sotomayor viel ? über die Unterschiede zwischen oben und unten, arm und reich, über Chancen und über Gerechtigkeit, über ihr Land und über die Kunst, Karriere zu machen, ohne seine Wurzeln zu verlieren. Es lohnt sich, ihr auf diesem Weg zu folgen. Meine geliebte Welt ist ein hinreißendes Buch, ein Buch über das Trotzdem - und über die Dinge des Lebens.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Barack Obama - Sein Weg nach oben
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Barack Obama - Sein Weg nach oben ab 9.99 EURO Spannende Hintegrundinformationen.

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Schrödingers Ente
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Bei der Vereidigung von Donald Trump waren mehr Besucher als bei der von Barack Obama!"Früher gab es für derartige Behauptungen einen Fachausdruck. Nämlich: Lüge. Heute spricht man lieber von "alternativen Fakten". Liegt hier vielleicht ein Missverständnis vor, beruhend auf dem als "Schrödingers Katze" bekannt gewordenen Gedankenexperiment, in dem eine Katze nach den Regeln der Quantenmechanik gleichzeitig tot und lebendig sein kann?Florian Scheuba, Österreichs renommiertester Kabarettist, forscht amüsant und unterhaltsam faktischen Verhältnissen nach, die so absurd sind, dass man sie nicht erfinden kann. Er geht der Frage nach, was Wahrheit bedeutet und warum es sich lohnt, für sie einzustehen. Er schlägt eine Neudefinition vor: Wahrheit ist kein für Menschen erreichbares Ziel, sondern eine Richtung. Es ist mit ihr ein bisschen so, wie mit dem Erdkern. Technisch ist es uns bislang nicht möglich bis zum Erdkern vorzudringen. Aber wir wissen: Wenn wir es versuchen wollen, müssen wir nach unten graben. Und nicht nach oben.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Trump Party
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem langen, bitteren Wahlkampf wird Donald Trump nun Präsident der USA. Der New Yorker Milliardär, der eine Mauer zu Mexiko bauen will, hat die "Revolution von Rechts" angeführt, die sich vor acht Jahren unter der Fahne der Tea Party gesammelt und ihn an die Macht gebracht hat. Er hat Obama-Hasser, Rechtspopulisten, Immigrationsfeinde, Waffennarren, Dixiecrats der Südstaaten, Ultra-Religiöse und Libertäre hinter sich gebracht. Was bedeutet das für die Zukunft Amerikas und der Welt?Aber wer ist Trump wirklich? Der Kandidat vertritt alles und das Gegenteil davon. Er ist für und gegen Freihandel, Militäreinsätze, Waffenkontrolle, Mindestlöhne, staatliche Gesundheitsvorsorge, Rentenkürzungen, Abtreibung - Trump erzählt immer das, was der Wähler hören will. Der Reality-TV-Star ist ein Meisterverkäufer seiner selbst, der die "Marke Trump" geschaffen hat. Dieses Buch zeichnet nach, wie Trump nach oben gelangte, von seinen Anfängen in New York, wo er Geschäfte mit Roy Cohn, "Fat Tony" Salerno und der Betonmafia machte, bis zu seinem Aufstieg als Führer der Rechtspopulisten, die sich seit der Wahl von Barack Obama unter den Banner der Tea Party versammelt haben.Dieses Buch ist eine überarbeitete Neuauflage des Bestsellers "Tea Party - die Weiße Wut" von 2012, das einen Überblick über die Wurzeln der Rechtspopulisten in den USA gibt, über die Politiker von Rudy Giuliani über Chris Christie und Newt Gingrich, die Trump heute unterstützen, die Cheerleader in den Medien, die Think Tanks, die Finanziers, die Strippenzieher, die Widersprüche, die internen Streitigkeiten, die Frontenwechsel und die Beziehungen zu europäischen Rechten wie Marine Le Pen, aber auch ukrainischen und russischen Oligarchen, mit denen Trump verbunden ist.Eva C. Schweitzer, Dr. phil, schreibt seit fast 20 Jahren aus New York und den USA, vornehmlich für Die ZEIT, Spiegel Online und Cicero. Sie hat über den Times Square in New York promoviert. Zuvor war sie Lokalredakteurin beim Tagesspiegel und der taz in Berlin. Sie hat neun Bücher veröffentlicht, zuletzt, 2015 bei Piper, Schattenkrieger, das von Propaganda und Spionage handelt.Pressestimmen zur ersten Ausgabe"Ein gut lesbarer Einblick in diese rechte Protestbewegung"Armin Pfahl-Traughber, Humanistischer Pressedienst"Das Buch gibt eine Menge an internen Einblicken"Jens Kassner, Leipziger Volkszeitung"Die Details sind informativ, die Zusammenhänge spannend"Mirko Smiljanic, Deutschlandradio"Auf den Spuren der Tea Party, deren politische Wurzeln weitin die amerikanische Geschichte zurückreichen"Thomas Speckmann, Der Tagesspiegel"Empfohlen aus der vielstimmigen Literatur zu der Bewegung"Bernd Greiner, Süddeutsche Zeitung"Eva C. Schweitzer hat ein umfangreiches, gut lesbares Erklärwerk über die 'Revolution von Rechts' abgeliefert"Ingo Hasewend, Kleine Zeitung, Graz

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Hoffnung wagen
6,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Barack Obama "hat es". Davon sind inzwischen Millionen in den USA überzeugt, die den 45-jährigen Senator der Demokraten persönlich erlebt haben. Dass Obama inzwischen als der heißeste Anwärter auf das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten gehandelt wird, obwohl er dunkelhäutig und relativ neu in der Politszene von Washington ist, gleicht einer Sensation. In hohem Maße beigetragen zu seinem schnell aufsteigenden Stern hat sein Buch "Hoffnung wagen" ("The Audacity of Hope"). Hier präsentiert sich Obama nicht nur als Mann der Integration, als Liberaler im positiven Sinn mit klaren Positionen zu Marktradikalen, Frauenrechten, zur Neuordnung des Gesundheits- und Sozialsystems. Von Anfang an trat er ebenso strikt gegen einen Krieg im Irak ein wie für eine Vorreiterrolle beim Umweltschutz. Und zur Umverteilung von unten nach oben gibt er zu Protokoll: "Ich bin zornig über eine Politik, die beständig die Wohlhabenden und Mächtigen auf Kosten normaler Bürger begünstigt." Aber es sind nicht seine scharfen Analysen und klaren Standpunkte, die eine wahre "Obamamania" entfacht haben, sondern Herzlichkeit und Selbstkritik gepaart mit Natürlichkeit, die den Charme dieses Mannes und seines Buchs ausmachen. Viele fühlen sich an John F. Kennedy erinnert. Und uns allen macht Barack Obama Hoffnung auf eine Renaissance des "besseren Amerika".

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot